Kaffee & Gesundheit

Das beliebte Heißgetränk steht in Hinblick auf seine gesundheitlichen Auswirkungen seit langer Zeit in der Diskussion. Schon Karl Gottlieb Hering (1766-1853) warnte in seinem “Kaffee-Lied” vor den negativen Auswirkungen des Getränks. Lange Zeit wurde davor gewarnt, Kaffee würde dem Körper Wasser entziehen, später wurde dies wieder revidiert. Was ist nun richtig? Wir sind der Frage nachgegangen, ob Kaffee gesund ist oder nicht und haben alle Vorteile und Nachteile des Kaffeekonsums für Sie zusammengestellt.

Koffein und seine Wirkung

Koffein macht nicht nur wach, sondern hat noch viele weitere Auswirkungen auf unsere körperliche und psychische Verfassung. Welche Wirkung genau, haben wir genauer beleuchtet und für Sie eine Übersicht zusammenstellt.

Was tun bei Kaffeeunverträglichkeit?

Manche Menschen vertragen keinen Kaffee. Der Grund hierfür liegt entweder in einer Unverträglichkeit von Koffein oder anderer Inhaltsstoffe des Kaffees. Falls Sie von diesem Problem betroffen sein sollten, erhalten Sie hier wertvolle Tipps zur Kaffeeunverträglichkeit. Darüber hinaus sollen auf dieser Seite einige gute Alternativen zu Kaffee vorgestellt werden – welche mit und welche ohne Koffein.

Gibt es eine Kaffeesucht?

Als wären die Unsicherheiten bei den Fragen, ob Kaffee gesund ist und ob er bei dem Abnehmen hilft oder schadet, noch nicht genug, gibt es noch eine weitere Frage, die in Bezug auf das Heißgetränk heiß diskutiert wird: Kann man nach Kaffee süchtig werden? Koffein ist ein Nervengift und macht abhängig, auch wenn das von vielen Stellen (vermutlich auch mit wirtschaftlichen Hintergedanken) dementiert wird. Wir sind dem Thema auf den Grund gegangen. Neben einer Übersicht über die Vor- und Nachteile des Kaffeekonsums erhalten Sie Informationen über die Kaffeesucht und ihre Auswirkungen.

Kaffee und Abnehmen – was stimmt wirklich?

Neben der Frage nach der gesundheitlichen Zuträglichkeit des Getränks ist noch eine andere Frage sehr umstritten: Kann man mit Kaffee abnehmen? Diese Frage wird heiß diskutiert: Bei manchen Diäten ist Kaffee streng verboten (etwa bei der New York Diät von David Kirsch), andere wiederum preisen ihn als Fatburner an (etwa die Glyx-Diät). Was ist nun richtig? Kann Kaffee dabei helfen abzunehmen? Wir haben zusätzlich noch das Diätprodukt Almased genauer unter die Lupe genommen und für Sie getestet.

Kaffee macht schön!?

Auch in der Kosmetikindustrie wird Kaffee schon seit Jahren als revitalisierendes und stärkendes Wundermittel bezeichnet. In unterschiedlichen DIY Foren ließt man über Kaffeemasken, Tinkturen oder Wässerchen aus Kaffeesatz, um sich wieder schön zu fühlen. Wir haben für Sie ein paar „Schönmacher“ herausgesucht und unter Kaffee und Schönheit zusammengefasst.